Das X-Buch von Nauheim-Online

 Einen Beitrag hinzufügen | Zurück zu Nauheim-Online

10.05.2021 - 10:24


zeige Einträge 11 - 20 von 880 Einträgen
Karlheinz Streck
Ort: Nauheim
» 12.März 2021 um 00:11Uhr «
Ich habe mich und einen Freund bereits am 23.02.2021 für einen Impftermin registrieren lassen, was auch bestätigt wurde. Bis heute wurde uns noch kein Impftermin zugeteilt. Beide gehören wir zur Gruppe der über 70 jährigen. Irgend etwas läuft hier falsch.
Wolfgang Matheis
Ort: Nauheim
» 10.März 2021 um 19:07Uhr «
Ich habe auschließlich nur gute Erfahrung mit Anmeldung und Impfung im Impfzentrum Groß-Gerau gemacht. Ich habe mich mit meiner Frau (73 und 72 Jahre) online angemeldet. Ich musste zirka 1 ½ Minuten warten, bis ich uns eintragen konnte. Wir gehören beide keiner Risikogruppe an. Mit Datum vom 5.3. bekamen wir dann die Impftermine (10. und 31.3) Der heutige Impftermin verlief geordnet, ruhig und gut organisiert. Wir sind um 11:15 Uhr zu Hause abgefahren und waren gegen 13:30 Uhr wieder zu Hause. Es fallen keine Kosten für das Parkhaus an. Erste Betreuung erfuhren wir bereits an der Einfahrt zum Krankenhaus. Alle sehr freundlich, zuvorkommend und sehr rücksichtsvoll. Lobenswert! Es hat dann länger gedauert als von mir angenommen. Verzögerungen oder Trödelei war nicht dafür verantwortlich. Es braucht halt alles seine Zeit, bis alle Formalitäten gewissenhaft und ordentlich erledigt sind. Die eigentlich Impfung ist dann in wenigen Minuten erledigt. Auf dem Weg durchs Impfzentrum wurden wir sehr gut betreut. Kontakt mit Anderen fand nicht statt. Alle trugen FFP2 Masken. Es gibt sogar einen Shuttleservice vom Eingang bis zur Turnhalle für z.B. Menschen mit Handikap. Wir hatten nie den Eindruck, dass wir dem Personal zu viel waren. Alle (!) war sehr umsichtig. Bravo. Höchstes Lob für die Organisatoren und die Durchführenden.
Carmen Maurer
» 06.Februar 2021 um 19:29Uhr «
Das "Haus" im Wald wurde tatsächlich von Kindern gebaut. Dort kommen regelmäßig Kitagruppen und Schulklassen vorbei.
Auch privat spielen dort immer mal Kinder und verändern die Hütte ein bisschen.
Ursula Ackley
Ort: Nauheim
» 06.Februar 2021 um 09:35Uhr «
Nachdem in letzter Zeit viel negatives über DHL in den Medien berichtet wird möchte ich die DHL Zustellerin in meiner Strasse für ihre Zuverlässigkeit und Service lobend erwähnen. Die angegebenen Zeiten für die Zustellung werden eingehalten und mein Paket nach Zuruf mit dem Fahrstuhl nach oben geschickt
Gabi Killian
» 28.Januar 2021 um 13:54Uhr «
Ich habe ehrlich gehofft, der "Kommentar" des Dr. Siegl wäre in der Schublade "Jenseits des politischen Respekts" verschwunden. Hoffentlich hat er mit seiner Meinungsäusserung auch die Mitglieder seiner eigenen Fraktion (CDU) mit eingeschlossen. Der Fairness halber.
Michael Schneider
Ort: Nauheim
» 22.Januar 2021 um 16:28Uhr «
Ixh finde es überhaupt toll zu sehen, wie viele junge Nauheimer*innen sich hier ehrenamtlich und politisch engagieren. Hammer!
Nachdenker
Ort: Nauheim
» 21.Januar 2021 um 12:13Uhr «
Zum Beitrag Wahl für Lars Nietzsche - ein toller junger und engagierter Mann. Ich glaube an ihn.
Andrea Speh- Sünner
Ort: Nauheim
» 07.Januar 2021 um 08:48Uhr «
Die Gemeinde hätte wesentlich früher darüber informieren müssen das die Bäume nicht abgeholt werden können. Als Trebur am 28.12.20 einen Artikel im Echo hatte, war auf der Seite der Gemeinde Nauheim noch nichts zu finden und wenn ich das richtig verfolgt habe war es bereits am 19.12.20 zum Start der Spendenaktion von Jochen Schütz auf Facebook bekannt. Zu diesem Zeitpunkt hätten sicher noch einige "Naumer" die Wahl gehabt keinen Baum zu kaufen. Denn ich glaube, nicht jedem ist bewußt wie viele Personen im Hintergrund an dieser tollen Weihnachtsbaumabhol- Aktion beteiligt sind und wie gefährlich es in dieser Zeit wäre. Jedenfalls lagen in der Heinrich- Heine-Str schon Bäume auf dem Gehweg als es noch nicht mal in der Zeitung stand wo die Bäume dieses Jahr entsorgt werden sollen. Also vor dem 4.1.2021.
Darmstäter
Ort: Hier
» 07.Dezember 2020 um 06:23Uhr «
Also ich mach nixmehr für die Gemeinde, bin völlig enteuscht worden.
was man alles gemacht hat ist ja nix wert!
Observer
» 03.Dezember 2020 um 11:27Uhr «
Eine Partei bzw eine politische Vereinigung will oder kann nicht mehr mitmachen bei der Kommunalwahl. Bin mal neugierig und frage die anderen Parteien, was sie davon halten? Irgendwie werden die Freienwähler eine Lücke hinterlassen. Frohlocken jetzt die anderen oder fehlt künftig ein Gegengewicht?
Seite:
1
2
3488
Dies ist das Gästebuch von Nauheim-Online
Du willst dein eigenes Gästebuch? Dann klicke HIER
smoobook powered by www.smoolutions.de
Das Gästebuch wurde bisher 121289 mal aufgerufen.
Datenschutz