Wilhelm-Raabe-Realschule Hameln

zurück zur
Homepage der WRS

Willkommen im Gästebuch von Wilhelm-Raabe-Schule Hameln
Klicke hier um dich einzutragen!


Unser Gästebuch steht natürlich allen offen. Leider missverstehen einige Menschen diese Freiheit, sich unkontrolliert öffentlich äußern zu dürfen, als Aufforderung, beleidigenden und herabsetzenden Blödsinn in ein solches Gästebuch zu schreiben.
Zwar wird das Gästebuch täglich kontrolliert aber es ist natürlich dennoch nicht auszuschließen, dass derartige Einträge zeitweilig zu lesen sind. Wir distanzieren uns ausdrücklich davon und möchten uns herzlich für die Dummheit und das fehlende Benehmen einiger unserer "Gäste" entschuldigen.



 


zeige Einträge 11 - 20 von 1723 Einträgen
Yakup 6a
Ort: Hameln
» 04.März 2017 um 18:32Uhr «
Warum hat die Klasse 6a nur noch 1 Stunde Bio


Mit freundlichen Grüßen

Yakup
Kommentar von wrshameln: Weil wir den Ausfall von Lehrkräften einigermaßen gerecht verteilen müssen.
schüler
» 17.Dezember 2016 um 17:53Uhr «
es ist do doof dass frau grycta uns vverlaasen wird nur weil sie wenig bezahlt wird ich wette keiner kann sie ersezen
Kommentar von wrshameln: Natürlich ist das ganz schlecht für uns - aber Frau Grychta hat ein Recht darauf, dass ihre gute Arbeit auch angemessen bezahlt wird. Das wäre im nächsten Jahr nicht mehr so gewesen.
schüler
» 15.Dezember 2016 um 21:35Uhr «
ist das ein gedicht
Kommentar von wrshameln: Eh, ja!
Kurwächter
Ort: Hemeringen
» 06.Dezember 2016 um 17:42Uhr «
Ich glaube, dies passt jetzt gut..( Copyright ist OK )

Das Friedenslicht
© Anita Menger 2015

In Bethlehem entzündet,
gereicht von Kinderhand,
beginnt es seine Reise
und zieht von Land zu Land.

Es trägt die Weihnachtsbotschaft
hinaus in alle Welt,
wo sie als Hoffnungsschimmer
in Menschenherzen fällt.

Das Friedenslicht beschwört uns:
Nehmt euren Auftrag an!
Begegnet euch in Freundschaft,
dass Frieden werden kann.

Ob Muslim, Jude oder Christ
ist hier nicht von Belang.
Zeigt euren guten Willen
und zieht an einem Strang.

Es zählt nicht Rang, noch Herkunft,
nicht Ruhm und auch nicht Geld.
Was zählt ist unser Einsatz
für Eintracht in der Welt.

Das Licht zieht weite Kreise,
es wirbt für Einigkeit.
Wenn Menschen sich verbrüdern
ist Frieden nicht mehr weit.
10ah
» 08.September 2016 um 18:30Uhr «
haben wir morgen Mathe
Kommentar von wrshameln: Was sagt denn dein Stundenplan dazu? Da steht das nämlich.
9b
» 29.August 2016 um 20:02Uhr «
kommt frau krückeberg die kommenden tagen nicht den herr **** hat dass gesagt
Kommentar von wrshameln: Schau auf den Vertretungsplan im Internet!
schüler 9b
Ort: hameln
» 05.August 2016 um 17:56Uhr «
hallo herr lindner habe eine fragen wir machen ja einen ausflug mit der 9a zum schieder aber warum steht im vertretungs plan dass die 9c mit kommt wir gehen gar nicht mit den
Kommentar von wrshameln: Hallo,
das bedeutet nur, dass alle 9. Klassen mit ihren Lehrerinnen unterwegs sind. Es bedeutet nicht unbedingt, dass ihr gemeinsam fahrt.
Und wenn? Wäre das so schlimm?
Schönes WE!
Lindner
schüler 10 klasse
Ort: hameln
» 23.Juni 2016 um 13:47Uhr «
ich wünsche euch alle schöne ferien und ein schönen sommer ich werde euch vermissen
10bH
Ort: Hameln
» 17.Juni 2016 um 18:32Uhr «
HALLO erstmal, ich wollte mich nochmal ganz herzlich bei alle Kollegen bedanken. Die Mich,also Uns mit Freude unterichttet und unterstützt haben. Am meisten vermisse ich Frau Grünberg, Herrn Bitter, Frau Rodefeld, Herrn Valentin, Herrn Lindner, Herrn Lehnhoff, Frau Volkmann, Herrn Petroglu, Frau Löwen, Frau Yaşaroglu.Alle Lehrer und Lehrerinnen waren für mich wie meine Eltern.:,, Mach dies mach das, Bla Bla Bla!"Und genau das hat mich weiter gebracht.Oh ich möchte mich noch ganz herzlich für Frau Grothmann, Frau Harting, Frau Beer, Frau Frey und den Herrn Yun bedanken.Ich werde euch niemals vergessen. Ich werde euch vermissen
jannis düwel
Ort: hameln
» 27.Mai 2016 um 11:58Uhr «
Ich bin so froh dass ich mein letztes jahr mit der klasse 10a verbingen konnte. Vor allem haben mir Atilla und Diyar gefallen
Seite:
1
2
34173
Dies ist das Gästebuch von Wilhelm-Raabe-Schule Hameln
Das Gästebuch wurde bisher 68887 mal aufgerufen.
Datenschutz