Willkommen im Gästebuch von schlankmitfred.de
Klicke hier um dich einzutragen!

zeige Einträge 41 - 60 von 228 Einträgen
Kathi
» 30.März 2020 um 20:20Uhr «
Hier ist auch alles gut. Ich esse morgens selbstgebackenes Brot und versuche bei den anderen Mahlzeiten nach Hartmut zu essen 🤷🏼♀
Elke
» 30.März 2020 um 20:20Uhr «
Ja. Hey zusammen.
Mir geht es auch gut. Habe mich wieder gut eingelebt.
Sport ist noch nicht ganz neu s geworden.
Einmal am Tag mit dem Rad und einmal zu Fuß mit dem Hund durch den Wald.
Aber es reicht schon für mich.
Matthias
» 30.März 2020 um 20:19Uhr «
Hallo ,
mir geht es soweit ganz gut , hab mich weitgehend an Hart - und Smartmut gewöhnt , aber ich muss wahrscheinlich ein paar Kleinigkeiten ändern , um etwas Normalität bei der Verdauung hinzubekommen .
Ich werde , denke ich , am Morgen und am Mittag eher auf mehr Vollkornprodukte zurückgreifen und am Abend dann die Kohlenhydrate sein lassen .
Mal schauen , wie es dann läuft .....
Maria aus dalum
» 30.März 2020 um 20:18Uhr «
Hallo, mir geht es gut. Ich habe mir vorgenommen bis Ostern noch Hartmut zu machen.
Maria V.
» 30.März 2020 um 20:16Uhr «
Hi, ich bin auch noch begeistert dabei. Am Wochenende ist Smartmut zu besuch. Ab Montag geht es mit Hartmut wieder los. Es läuft. Sport fällt gerade flach, da ich erkältet bin. Aber das kommt wieder. Würde mich über ein letztes Treffen freuen.
Beate
» 30.März 2020 um 20:14Uhr «
Judith, was ist die Adidas Trainings app? Ich hoffe, allen anderen geht es auch gut und ihr seid noch alle gesund. Liebe Grüße
Christine
» 30.März 2020 um 20:13Uhr «
Beate, das hoffe ich auch!!
Beate
» 30.März 2020 um 20:10Uhr «
Hallo, mir geht es gut. Am Wochenende machte ich Smartmut, heute wieder Hartmut. Habe heute ohne Kinder in der Kita gearbeitet. Das war natürlich traurig, aber so ist es zur Zeit. Es war trotzdem super, mal wieder unterwegs zu sein. ICH FREUE MICH SCHON RIESIG AUF UNSER AKTIVES TREFFEN. Hoffentlich dauert es nicht mehr zu lange .
Christine
» 30.März 2020 um 20:09Uhr «
Judith, das klingt toll!! Freut mich sehr! Und das Wetter läd ja geradezu zum Draußen Sport ein Also zumindest bis vorgestern.
Bitte um weitere Rückmeldungen! Oder sind wir heute Abend nur zu zweit
Judith
» 30.März 2020 um 20:05Uhr «
Guten Abend Zusammen,
Mir geht es momentan richtig gut. Seit letzter Woche ist die Müdigkeit weg und ich bin “fit wie Turnschuh”. Ich habe auch wieder ein volles Sportprogramm absolvieren können mit Joggen und Workout der Adidas Trainings App. Die hat für jeden was dabei 👍
Am Wochenende habe ich mir dann auch das ersten (und zweite 😜....) Glas Wein gegönnt, dafür heute Hartmut.
Ich hoffe, dass es euch auch gut geht. Liebe Grüße
Christine
» 30.März 2020 um 19:58Uhr «
Einen wunderschönen guten Abend ihr Lieben und herzlich Willkommen zu unserem letzten Kursabend! Sobald dieser Corona Wahnsinn überstanden ist, werde ich mit Ulla absprechen, wann wir unseren Sportabend nachholen können. Und natürlich könnt ihr dann auch noch das Sportangebot des Vereins nutzen. Da das schwarze Brett vermutlich für die meisten in den Hintergrund rücken wird, schicke ich euch den Termin sowohl per E- Mail als auch hier auf dem Brett. Ich würde mich freuen, wenn wir uns dann doch nochmal sehen können und im Anschluss an unser Treffen ein wenig zusammen Sport machen können.
Aber jetzt lasst erstmal hören: wie geht es euch, wie zufrieden seid ihr mit euren Erfolgen? Was war hinderlich? Was hat euch weitergeholfen?
Christine
» 30.März 2020 um 09:09Uhr «
„Der Langsamste, der sein Ziel nicht aus den Augen verliert, geht immer noch geschwinder als jener, der ohne Ziel herumirrt.“– Gotthold Ephraim Lessing

Das Ziel nicht aus den Augen verlieren. Langsam gehen… Heute Abend letztes online Kurstreffen. Wir besprechen, welches Ziel Ihr in den Augen hattet, was dann auf dem Weg mit Euch in den vergangenen 4 Wochen passiert ist und wie Ihr Euren Erfolg absichern oder sogar weiter ausbauen könnt.

Ganz wichtiges Treffen also. „Wer schlank werden will, muss schlank essen, wie noch nie, wer schlank bleiben will, muss schlank denken, wie noch nie! Und „langsam gehen…“. Hauptsache in die richtige Richtung!

Und hier die drei wichtigsten FREbote aus unserer Sicht:

Was sind die drei wichtigsten FREbote?!
Essen, bewegen, dankbar sein. Muss man trainieren!
Beate
» 29.März 2020 um 20:01Uhr «
Super, ich freue mich.

Allen noch einen schönen Abend, bleibt gesund, bis morgen.
Christine
» 29.März 2020 um 19:03Uhr «
Nabend! Wir veranstalten das Treffen morgen Abend ab 20 Uhr wieder am schwarzen Brett
Maria V.
» 29.März 2020 um 13:21Uhr «
Hallo zusammen, ich bin morgen Abend auch dabei. Ob hier am schwarzen Brett oder per App ist mir egal. Einen schönen Sonntag und bis Morgen.
Christine
» 29.März 2020 um 09:30Uhr «
Guten Morgen!

Phase 1: UNBEWUSST FALSCH gegessen UND gedacht. So seid Ihr zu uns gekommen.

Phase 2: Seit 27 Tagen BEWUSST RICHTIG gegessen UND gedacht. Das habt Ihr schon geschafft.

Phase 3: Nach und nach sollte Euer Ziel sein, UNBEWUSST RICHTIG zu essen UND zu denken. Intuitiv. SMARTMUT!

Das ist die Reihenfolge Deiner Entwicklung bei FRED. Und oft kommt der Kopf nicht mit. Das Denken. Die FREbote 7 bis 10. Sie sind so wichtig und werden so sehr unterschätzt. Sie sind aber die Voraussetzung für den dauerhaften Erfolg. Es muss anfangen, sich gut anzufühlen. AnFÜHLEN.

Ach ja – FREbot Nr. 8. Du sollst aufhören zu jammern und anfangen glücklich zu sein. Nehmt Euch 10 Minuten Zeit heute Abend und schaut Euch Professor Dr. Randy Pausch an. Er leidet an Bauchspeicheldrüsenkrebs und hält an einer amerikanischen Universität seine letzte Vorlesung. Auf lustige Art und Weise gibt er uns allen mit, dass man etwas für sein Glück tun muss. Sehr inspirierend:

Dr. Randy Pausch "The last Lecture" - deutsche Untertitel / dt.
Hier könnt ihr für Dr. Randy Pauschs Bauchspeicheldrüsenkrebs-Fonds spenden: http://www.firstgiving.com/randypausch

Dies ist eine Aufzeichnung ...
Christine
» 28.März 2020 um 11:58Uhr «
Guten Tag!
Elke,es freut mich total,dass es wieder läuft!
Bald letztes online Kurstreffen. Wir besprechen, wie es weitergehen kann und soll. Damit Eure Erfolgsstory noch weitergeht.

Manche von Euch haben sich mit 18 weniger Gedanken über ihre Berufswahl gemacht, als heute über ein einziges Mittagessen: Guckt mal in Eure Aufzeichnungen, was Ihr vor 4 Wochen noch gegessen und wie wenig ihr euch bewegt habt. Und vergleicht das mit heute. Ihr könnt stolz sein. Also macht Euch locker! Flutlicht statt Taschenlampe. Bei FRED und vor allem bei SMARTMUT geht’s am Ende des Tages um das große Ganze. Und haben daraus die 10 FREbote entwickelt. Wobei die ersten 5 immer überschätzt und die zweiten 5 immer unterschätzt werden. Wenn Ihr das verstanden habt, wendet Ihr einfach die wichtigsten FREbote an. Da ist es völlig normal, wenn einem ein oder zweimal in der Woche ein Stück Torte dazwischen kommt. Oder ein Bier oder ein Wein. Nach 2 Wochen Hartmut schaltet Euer Körper in den Fettverbrennungs Modus. Bei SMARTMUT läuft dieser Modus stabil weiter. Mit Vollkorn, Obst und Bewegung. Und Entspannung. Macht Euch nicht „ins Hemd“, bei einer kleinen Sünde… Sobald der Schrott durch eure Bewegung wieder verbrannt ist, setzt die Fettverbrennung bei Euch wieder ein. Also entspannt Euch.

Achja – am Wochenende bei der Dateneingabe haben mehrere geschrieben, dass sie sich eine weitere Unterstützung wünschen. Unser Angebot für Euch: nutzt unsere Facebook und Instagram Seite! Dort bekommt Ihr mehrmals wöchentlich Informationen, Motivation und Neuigkeiten zum Thema. (Auch wenn man nichts von Facebook und Instagram hält, man kann es ja auch gezielt und ohne seinen echten Namen mit einem anonymen Benutzernamen für die eigenen Zwecke nutzen… ) zu den Sommerferien und zu Weihnachten machen wir auch eine kostenlose Hartmut - Aktion für unsere Stamm FREDis. Da haben letztes mal über 1.000 FREDis mitgemacht. Es lohnt sich, in der FRED Familie zu bleiben. Einfach „Gefällt mir“ klicken:

http://www.facebook.com/SchlankmitFRED.de

https://www.instagram.com/schlankmitfred/
Elke
» 28.März 2020 um 11:16Uhr «
weitergegessen und nichts zwischendurch
Elke
» 28.März 2020 um 11:14Uhr «
Ach ja, möchte ja noch erwähnen, dass ich die ganze Woche weitergegeben habe, aber... Und da klopfe ich mal auf meine Schulter... 😀Nur zu den drei Mahlzeiten, also ichs zwischendurch. STOLZ
Bin heute morgen voll motiviert und habe wieder nach Hartmut gefrühstückt.... Lecker und satt. 😀
So, nun bis Montag, Elke
Elke
» 28.März 2020 um 11:11Uhr «
Hey zusammen
Ich finde dieses Brett sehr gut. Klappt doch😊
Euch allen ein schönes Wochenende 🙋‍♀️
LG Elke
Seite:
12
3
412
Dies ist das Gästebuch von schlankmitfred.de
Du willst dein eigenes Gästebuch? Dann klicke HIER
smoobook powered by www.smoolutions.de
Das Gästebuch wurde bisher 2100 mal aufgerufen.
Datenschutz