Willkommen im Gästebuch von schlankmitfred.de
Klicke hier um dich einzutragen!


zeige Einträge 1 - 10 von 136 Einträgen
Melanie
» 03.Juli 2018 um 17:38Uhr «
Huhu, nun sind schon einige Wochen vergangen. Ich hoffe das wird hier noch gelesen. Mich würde interessieren wie es euch geht ob ihr noch dabei seit. Vor allem, wie geht es Dir Bibi? Kommst du zurecht mit Fred und deinem Diabetes? Konntest du deine Insulingaben verringern?
Grüße
altine
» 17.Juni 2018 um 13:48Uhr «
fred
» 16.Juni 2018 um 07:52Uhr «
Sorry Michaela. Habe gerade nochmal auf meinem Handy u d am PC die Videos angesehen. Laufen auf beiden Systemen. Die Videos sind nicht bei Youtube hochgeladen sondern nur auf unserer Homepage. Damit nur FREDis die bezahlt haben, sie auch sehen können. Deshalb kann ich dir leider keinen link schicken. Vielleicht helfen lassen oder bei einer Kollegin gucken? Oder jemand beschreibt hier was gemacht wird?, Liebe Grüße an alle. Melde mich jetzt hier ab. Machts gut!
Michaela
» 15.Juni 2018 um 20:04Uhr «
Bin auch noch dabei! Kann ich an das Video der dritten Woche bei 4+4 irgendwie anders kommen? Evtl. per Whats App oder per email?
fred
» 12.Juni 2018 um 06:55Uhr «


Vor einer Woche war das letzte Treffen. Ich hoffe, Ihr habt verinnerlicht, was wir versucht haben, Euch beizubringen. FRED ist keine Ernährungsänderung für einen Monat. FRED ist eine Änderung der Lebenseinstellung. Weg von ungesundem Essen und dick machendem Denken. Hin zu einem neuen Lebensgefühl aus gesundem Essen, Denken, Bewegung und GLÜCK. Also dranbleiben! Noch weitere 4 Wochen. Damit die Änderung auch ganz stabil bleibt. Ihr solltet es jetzt verstanden haben. Unbewusst falsch gegessen. Während der 31 Tage bewusst richtig gegessen. Jetzt geht es daran, unbewusst richtig zu essen. Das gibt das „D“ in FRED. Steht für Dauerhaft. Aber auch mal kurz bewusst falsch essen und Cindy genießen. Aber dann wieder die Kurve bekommen und mit Harti oder Siggi erschlanken… Verstanden?!

„Willst Du schlank sein, wie nie, musst Du essen wie nie. Willst Du schlank bleiben, wie nie, musst Du denken, wie nie!“ Einfache F.R.E.D.is essen 31 Tage lang schlanker. Das ist ja schon mal ein erster und wichtiger Schritt. Aber echte F.R.E.D.ianer denken anders und bleiben deshalb schlanker und glücklicher… Wir wünschen weiterhin viel Erfolg!

Eins ist klar. Die aktuelle Euphorie wird auch mal wieder abebben. Und dann kommt es drauf an, FREbot Nr. 8 verinnerlicht zu haben. „Hör auf zu jammern!“ Denn Ihr wisst ja – „Wenn Du eine helfende Hand suchst, schau zuerst an das Ende Deines eigenen Armes“. Du allein bist für Dich und Dein Leben verantwortlich. Hör auf zu jammern und suche nicht die Schuld bei den Anderen oder den schwierigen Lebensumständen. Damit haben andere genauso zu kämpfen. Du allein bist Deines Glückes Schmied. Auch in den schwierigsten Situationen. Wir hoffen, Dir da eine ordentliche Portion Selbstwertgefühl und Handwerkszeug für die Zukunft mitgegeben zu haben!

Wenn es Euch gefallen hat, empfehlt uns weiter. Darauf sind wir angewiesen, weil wir keinen einzigen Cent in Werbung stecken. Um die Teilnahmegebühr so niedrig und sozial wie möglich zu halten. Damit jede/r mitmachen kann, egal wie dick das Konto ist. Die allermeisten Teilnehmenden kommen auf persönliche Empfehlung. Das macht uns froh, weil das unsere Arbeit bestätigt. Die nächsten Kurstermine findet Ihr auf http://www.schlankmitfred.de unter „Anmeldung“.

Macht´s gut – wie sehen uns! Liebe Grüße euer fred
Bibi
» 11.Juni 2018 um 19:57Uhr «
Juhu ich bin immer am Bord

Tanja
» 11.Juni 2018 um 13:28Uhr «
Klar
fred
» 11.Juni 2018 um 11:21Uhr «
Guten Tag - noch jemand an Bord?
fred
» 10.Juni 2018 um 19:41Uhr «
Bitte noch Daten eingeben oder wenigstens ixen und das Video der Zusammenfassung gucken
fred
» 10.Juni 2018 um 06:45Uhr «
Liebe Leute – nochmals einen herzlichen Glückwunsch zu Euren Erfolgen. FRED verspricht Euch nicht den Himmel auf Erden. Aber FRED verspricht das Paradies am Ende des Weges. Und manche von Euch haben ihr Ziel schon erreicht, andere haben noch einen langen Weg vor sich. „Aber auch eine lange Reise beginnt mit dem ersten Schritt…“ Und Ihr seid in den letzten 31 Tagen schon so viele Schritte in der richtigen Richtung unterwegs. Klasse! Behaltet auch weiterhin den geschärften Blick für den sicheren und richtigen Weg. Und stellt Euch immer wieder vor, wie es sich im Paradies anfühlt. Am besten live und in Farbe. Wer das abrufen kann, wird richtig essen und denken. Und gesünder, schlanker und glücklicher sein. Wir drücken jedenfalls die Daumen und freuen uns mit Euch. Und wenn Ihr den Weg doch ein wenig aus den Augen verlieren solltet – wir haben viele „Auffrischer“ in unseren Kursen, die sich noch einmal den Kick des FRED Coaches und der Gruppe holen wollen. „Gemeinsam statt einsam abnehmen“ ist unsere Devise. Alles Gute und einen schönen Sonntag – Euer fred
Seite:
1
23414
Dies ist das Gästebuch von schlankmitfred.de
Du willst dein eigenes Gästebuch? Dann klicke HIER
smoobook powered by www.smoolutions.de
Das Gästebuch wurde bisher 2867 mal aufgerufen.
Datenschutz