Willkommen im Gästebuch von MSR-16
Klicke hier um dich einzutragen!


zeige Einträge 21 - 30 von 213 Einträgen
Henry Zentner
Ort: Oestrich-Winkel
» 04.November 2019 um 01:08Uhr «
Hallo Kameraden,
Nach dem ich im Forum alles durchgelesen habe ,ein Nachtrag von mir .Oberst Hartmann war der ausschlaggebende Mensch der es ermöglicht hat endlich Versetzt zu werden .Dieser Mann verdient meine höchste Achtung, da er militärisch und menschlich immer ein hervorragender Vorgesetzter war. Er wurde kurze Zeit später Kommandeur der Uffz. Schule Paul Fröhlich in Schneeberg .Bei meiner ersten Wache am KDL erkannte er mich sofort wieder und begrüsste mich mit Handschlag und den Worten ,na endlich Zuhause?
Alle Achtung vor diesem Menschen.
Henry Zentner
Ort: Oestrich-Winkel
» 04.November 2019 um 00:22Uhr «
Hallo Kameraden,
Ich war von 1984 bis 1987 in der Stabskompanie stationiert. Kompaniechef ein Hauptmann Hildebrand. Diese Zeit war für mich die Hölle auf Erden . Danke dieses Kompaniechef s war ich der wahrscheinlich längste Uffz. In der Geschichte der Kompanie
Dieser Saftsack hat 13 Versetzungsgesuche verschwinden lassen. Erst nach dem ich ein Schreiben an den Armeegeneral geschrieben habe bin ich der Hölle entkommen. Ich verlebte dann den Rest meines Militärdienstes in Schneeberg als Zugführer des Chemischen Dienstes.Bad Frankenhausen war das Grab meiner Jugend .
MfG Henry
Gast
» 16.Oktober 2019 um 21:14Uhr «
Die Transportkompanie war im 2. MSB untergebracht.
Längerdienende müßten das doch eigentlich wissen
Jürgen 722
» 26.September 2019 um 16:02Uhr «
Lieber Gast,
Nun will ich Dir einmal antworten.
Es gab im MSR einen Peter Penzel der leider schon vor einigen Jahren verstorben ist.
Es gab aber auch einen Peter Frenzel,
der leider jetzt verstorben ist.
Michalak
» 05.September 2019 um 21:26Uhr «
Peter Frenzel ist verstorben ?

Der hieß doch Peter Penzel, oder ?

Ich war 1984 im 2. Batallion
Frank
» 15.August 2019 um 07:39Uhr «
Hallo Ulf,

melde dich doch im Forum an. Dort bekommst du bestimmt deine gewünschten Information. Gehe im Forum auf den Bereich "Panzerbataillon".

Viele Grüße
Frank
Gläßer,Ulf
Ort: Eckartsberga
» 13.August 2019 um 07:34Uhr «
Ich war von 1977-79 im damaligen Panzerregiment unter der Führung von Oberstleutnant Meyer Hauptmann Schaffer Major Unrath Unterleutnant Schnurre Stabsfeldwebel Hellwig usw.Wer kennt sie noch?Oder mehr.
cm
Ort: Berga/Kreis SGH
» 16.Juli 2019 um 21:04Uhr «
Alte Kameraden, freue mich hier wieder einige Namen meiner alten 9. zu lesen. KC Olt. Gebhard (Lady), Ltn. Gehlhaar, Fw. Naab, Ltn. Hüge, alle ZF, Ofw. Lorke(Spieß +Fw Achtert mein Truppführer. BCl. war Hptm. Hottenrodt. Wir waren die erste Rentnertruppe(ungediente Resi ein halbes Jahr lang, alle ca. 36 Jahre alt) nur die SPW-Kutscher und die 2 Uralfahrer waren Normalos 1 1/2 jahre.
Den BA-Ural fuhr ich als Schreiber. Habe ein Jahr in Leipzig verbracht, den Rest in BFH. Wir waren die ersten EK, dort entlassen im Apr. 73.
SBW-Fahrer: Schüler, Unger +, Bartzen, Taatz
Straube. Würde mich freuen über Rückmeldungen. Fahrschule war in Lpz. auf dem Bienitz in einer alten Kneipe, 120 Mann ohne Betten, nur auf Matratzen, kein Spint, kein fließendes Wasser, 1mal in 6Wochen geduscht, Plumsklo.
Kommentar von frank_811: Hallo "CM" den ehemaligen Fw Naab und Hptm. Hottenrott kannst du am 14.09.2019 zum Regimentstreffen in Bad Frankenhausen in der "Sennhütte" treffen.
E
» 04.Juli 2019 um 20:44Uhr «
Wo geht es denn hin in die Rhön ?
Fahrt mal Frankenheim und fragt mal nach einen Jürgen Hartmann.
Oder geht mal zum ``Stasibunker Eisenacher Haus´´.
Dort waren die Aufklärer aus BFH öfters auf Horchposten.
Peter Warncke
» 07.Juni 2019 um 22:02Uhr «
habe hier von 1980-1982 gedient
Seite:
12
3
422
Dies ist das Gästebuch von MSR-16
Du willst dein eigenes Gästebuch? Dann klicke HIER
smoobook powered by www.smoolutions.de
Das Gästebuch wurde bisher 56580 mal aufgerufen.
Datenschutz