Willkommen im Gästebuch von MSR-16
Klicke hier um dich einzutragen!


zeige Einträge 11 - 20 von 183 Einträgen
kilz
Ort: Wittenberg
» 26.August 2018 um 21:12Uhr «
ich habe meinen Wehrdienst 1970-1971 in
Leipzig (Wahren) Georg Schumannstr. abge
dient.Ich war bei der 57er Panzerabwehr und
Granatwerferzug unser Zugführer war damals
Unterleutnand Leupold,die letzten 3 Monate
meines Wehrdiestes war ich zum Arbeitseinsatz
in Bad Frankenhausen.
Gibt es noch alte Kammeraden aus dieser Zeit ?
Oberleutnand Schlodhauer war damals unser
Stabsoffizier
Jürgen Grusa
» 24.August 2018 um 15:24Uhr «
Hallo, lieber "gast", leider kann ich mich an diese Begebenheit nicht erinnern (bin kein Wendehals!)Sollt dir daraus ein Nachteil entstanden sein, bitte ich um Verzeihung. Ich weiss nur, dass wir zu dieser Zeit in Nochten zum Holzeinschlag waren (untergebracht im Lager Podrosche). Alles Gute für dich.
J. Grusa, OSL d.R.
karl
» 22.Juli 2018 um 15:10Uhr «
Wie weit ist denn nun das Buch
e
» 13.Mai 2018 um 19:13Uhr «
Dann schaut euch mal die Seite vom MSR 7 Marienberg an. Da ist alles der Öffentlichkeit zugänglich.
e
» 22.April 2018 um 12:46Uhr «
Sagt mal, Genossen, warum habt ihr denn das Forum für die Gäste so gekürzt. Viele finden das nicht gut.
Kommentar von frank_811: Hallo,

leider mussten wir dies aus gegebenen Anlass durchführen.

Aber es hat ja jeder die Möglichkeit, sich als Mitglied im Forum zu registrieren und es aktiv mit zu gestalten.

Viele Grüße

eure Administratoren
gast
» 19.März 2018 um 11:55Uhr «
Hallo, Jürgen,
Dich habe ich auch noch in "guter Erinnerung"- vor allem weil Du mir mal (im Frühjahr 1975) mal ziemlichen Stress bereitet hast.. Du warst nämlich der Meinung (Deine Dienststellung damals irgendwas mit "P" in der Bezeichnung..), dass ich die Staatsgrenze verletzt habe-und das auch noch ernst gemeint hast- ich durfte dann dem KC (Hptm. Rö...l) eine schöne lange Stellungnahme schreiben...
und dabei habe ich nur einen Sonntagspaziergang aus dem Lager Werdeck zur Neisse gemacht... (habe es wohl auch im Forum schon mal geschrieben)
Die Welt ist ein Dorf ...
Jürgen Grusa
Ort: Wernigerode
» 11.März 2018 um 12:37Uhr «
Ich war von 1973-1975 Offizier im MSR-16, habe während meiner Ausbildung als Offiziersschüler aber auch den Standort in Leipzig kennengelernt.
Ich habe im 1. MSB gedient, Kommandeur war Major Böttcher. Mein Kompaniechef war Oltn. Hessel. Sehr unangenehm war für mich als junger Offizier der Offizier innerer Dienst Hauptmann ? Insbesondere als Wachhabender wurde ich häufig von ihm unangenehm angesprochen. Ansonsten waren die ersten Jahre als Zugführer für mich in diesem Regiment sehr lehrreich.
gill
Ort: querfurt
» 18.Februar 2018 um 21:32Uhr «
hallo, ich kenne mayer und korint,scharf und fuhrig,alles gute leute bei den panzer männern.
ich hatte das glück die 3000 m unter 10 min zu laufen.beim sportfest gegen unsere russisch. freunde sollte ich 3000m ,3000m hindernis und dann 5000 m laufen(innerhalb von 90 min)war einer der besten ,was sonderurlaub.
mayer lies mal sein wolga 24 ranfahren und ist die panzerstrecke mit den wolga lang gefahren.
ein off. den ich ganz hoch schätze ,immer noch
Kommentar von frank_811: Hallo Gill,

im Forum haben wir eine extra Rubrik für das PB. Melde dich doch an und mach mit.

Viele Grüße

Frank
B
» 16.Februar 2018 um 22:59Uhr «
Hallo, wie weit seid ihr denn mit dem Buch .
Kann man es auch bei Ebay erwerben, so wie das Buch von der Steigerwaldkaserne.

Unbedingt muß man in dem Buch von der 2. Stabsikone Peter Penzel berichten, der hat bestimmt einige Bolzen gedreht.
Also mal Pleyer, Hille, Lehmann usw.fragen.
Kommentar von frank_811: Hallo,

melde dich doch einfach im Forum an. Da bist du immer auf dem Laufenden.

Im Forum findest du auch Informationen Über die Vertriebswege für das Buch.

Auch zu Peter Penzel wirst du dort was lesen können.....

Bis bald und viele Grüße

Frank

Lothar Dahms
Ort: Halle Saale
» 21.November 2017 um 16:30Uhr «
Habe 73/74 gedient 3.Patalion 3PaZ.Leisner war damals Zugführer bei uns.Sowas von Überheblich und Dumm habe ich bis Heute noch nicht wieder kennen gelernt. [email protected] Zufällig noch jemand am leben von uns Alten. Wurde damals als Soldat entlassen , dank Unterfeldwebel Leisner.
Seite:
1
2
3419
Dies ist das Gästebuch von MSR-16
Du willst dein eigenes Gästebuch? Dann klicke HIER
smoobook powered by www.smoolutions.de
Das Gästebuch wurde bisher 44842 mal aufgerufen.
Datenschutz