Willkommen im Gästebuch von MSR-16
Klicke hier um dich einzutragen!


zeige Einträge 161 - 170 von 183 Einträgen
Jürgen Richel
Ort: Dermbach
» 31.August 2011 um 15:50Uhr «
Ich stamme aus dem MSR-23 ,
finde Eure Seite große Klasse,
dem Anliegen ,dass unsere Leistungen nicht in Vergessenheit geraten kann ich nur meine volle
Unterstützung geben.
Macht weiter so.
OSL a.D. J.Richel
Juergen Hartmann
Ort: Wickerstedt
» 23.August 2011 um 19:53Uhr «
Liebe Angehoerige des MSR - 16,

ich freue mich sehr, dass wir nun endlich auch im Internet vertreten sind.
Grosser Dank an Frank Herzig, Bernd Sandhoefer, Dietmar Eckstein.
Herzliche Gruesse an alle Leser
Juergen Hartmann
Waldt / Witthuhn
Ort: Halle (Saale)
» 17.August 2011 um 14:24Uhr «
Einen militärischen Gruß allen ehemaligen Mitstreitern des MSR-16. Den Initiatoren herzlichen Dank für die Initiative zur Gestaltung dieser Internetseite. Wir wünschen viel Erfolg bei der Darstellung der Geschichte dieses Truppenteils
Kommentar von frank_811: Hallo Dieter,

vielen Dank für deine Wünsche. Möchtest du mitmachen?

Paul
Ort: Thüringen
» 01.August 2011 um 15:05Uhr «
Hallo Kämpfer aus Bad F.
Viele Grüße vom Ex. KC 8.MSK, 1987 -1990.
Gruß Paul.
Auch viele Grüße an meinen TB "Burdinski".
Harti
Web: http://www.schiesss...
Ort: Halle/ Saale
» 30.Juli 2011 um 21:54Uhr «
Noch ein Nachtrag zu meiner Eintragung von heute. Zur Zt. schreibe ich an der Geschichte des AB 11. Das lag unten im Block in der Nähe der MHO seit 1972. Viel Material habe ich schon gesammelt und habe mein Konzept bereits in 50 Seiten umgesetzt. Ca. 50 Bilder stehen zur Verfügung bis jetzt. Guten Kontakt habe ich mit dem 1.Kdr. Heinz "Luki". Er hat mir viel erzählt und viele Bilder aus der Zeit 1965 bis 1972 gegeben. Selbst war ich der StKPA des AB 11 von 1982 bis 1984. Wer hat Material, Strukturen, Fotos usw. vom AB11? Wer kann mir aus der Geschichte des AB 11 erzählen? Danke Klaus
Harti
Web: http://www.schiesss...
Ort: Halle/ sSaale
» 30.Juli 2011 um 21:40Uhr «
Ab heute bin ich Mitglied im Forum. Ich grüsse alle meine ehemaligen Mitkämpfer.
Im Mai 1971 habe ich mein Praktikum im MSR 16 begonnen als Offiziersschüler für 6Wochen bei Ultn. Wildner. Am 14.08.1971 trat in meinen Dienst als 1.Zugführe in der 5.Kp. an. Hfw. Zander als Spieß und Olt. Dehnert als StKPA standen an der Seite des KC. Im Oktober 1971 standen wir auf dem Ex- Platz in der Kaserne in der Schumannstraße in Leipzig zur Abfahrt nach Bad Frankenhausen, später dann Schlammhausen und dann noch später Waltershausen genannt. Nichts durften mir mitnehmen was nicht in die SPW s passte und der Hfw. hatte nur seinen strukturmäßigen Ural mit Hänger. Glaube er hatte dann noch einen LO, mehr nicht. Wir lebten im Schlamm... Bilder zu sehen z.Zt unter http://www.chroniknet.de ... nva) Harti
Winter
Ort: Aschersleben
» 26.Juli 2011 um 17:43Uhr «
Hallo "Kämpfer"
Habe durch Zufall Euere Seite gefunden. Da werden Erinnerungen wach!
Ich war einer der Ersten welche nach Bad Frankenhausen gezogen wurden. Nov.72. Habe dann in der 8.Komp. /3.Batt. Mot. Sch. gedient bis 74.
Alles war noch teilweise im Bau. Würde mich sehr freuen mit einem oder mehrere Gen. von damals zu erinnern. Komp.Chef war Obltn. Hammhalter und der Zugführer vom 3.Zug war Ultn.Scheer.
Haben uns mächtig "geschliffen". War ja auch das Paradepferd.
Aber es gab auch schöne Zeiten
Also, vielleicht klappt mal was.
Würde mich freuen!
Haut rein!!!
hartmut koenig
» 18.Juli 2011 um 00:44Uhr «
ich hab auch hier gedient von 85 bis 87
andres
Ort: schkopau
» 07.Juli 2011 um 17:11Uhr «
Hallo Teilnehmer

Ich würde gern im Forum zum MSR-16 mitarbeiten.
Frank Stassig
Ort: 04552 Borna
» 30.Juni 2011 um 21:08Uhr «
Hallo Resis !
Ich bin Jahrgang 1959,bei der NVA diente ich von1983 bis1984 in Weißenfels MSR-18 als Richtschütze im Panzerbataillon-12.PK.Da es nun mal unsere Geschichte ist,suche und schaue ich mir gerne solche Seiten an.Leider finde ich nichts übers MSR-18 und leider ist es auch noch nicht zum Resitreffen gekommen.Aber ich finde es toll,das es Leute gibt die sich die Arbeit machen,der Nachwelt solche Bilder und Fakten zu erhalten.--Aber ich habe eine kleine geschichte zum MSR_16!!! Wärend der Ausbildung mußten wir Panzerleute mal nach B-Frankenhausen zum Schießen mit Fla MG auf verkürtzte Entfernung,wir waren schon EKs und bei uns wurde ab Uleu nach unten nicht mehr gegrüßt.Natürlich liefen wir im MSR-16 einen Oschü. übern Weg"ohne Beachtung"da gabs heftiges Geschrei-so wie ZURÜCK--
Seite:
116
17
1819
Dies ist das Gästebuch von MSR-16
Du willst dein eigenes Gästebuch? Dann klicke HIER
smoobook powered by www.smoolutions.de
Das Gästebuch wurde bisher 45482 mal aufgerufen.
Datenschutz