Schnelleintrag
Name*:
Nachricht*:
Spamschutz*:
  
zeige Einträge 101 - 119 von 119 Einträgen
maiike
» 09.November 2008 um 04:08Uhr «
hey kenn euch alle zwar nich und so aber war hier also hab ich en gb da gelassen weis wie es ist wenn ein geliebetr mensch weit weg ist
Jemand der Trost spenden möchte
» 16.September 2008 um 09:39Uhr «
Auch wenn ich dich nicht kannte, möchte ich ein Beileid aussprechen für den Verlust, des kostbarsten Hab und Guts auf dieser Welt. Ich kann leider nicht verstehen warum solch schreckliche Dinge passieren. Wie jemand sein Leben mit grade einmal 19 Jahren verlieren kann.Auch möchte ich ein Beileid aussprechen, für alle die, die diesen scheinbar so wunderbaren Menschen kannten, Ihn mochten und liebten und mit dem Verlust zurück bleiben.Ich wünsche euch trost für eure Trauer, und für das riesige Loch das in euer Herz, eure Seele und euer Leben gerissen wurde.
Sascha Daniel Sauerh
» 07.September 2008 um 19:09Uhr «
Hi Julien!

Es hat lange gedauert dir hier etwas rein zuschreiben, so wie du damals bei mir, wie du mir im November mitgeteilt hast. Warum bist du weg gegangen und lässt mich hier alleine auf der Scheiß Welt. Wenn ich nicht so Sauer gewesen wäre auf dich, den wo ich dich gebraucht hätte warst du nicht da, hast mich im Krankenhaus nicht einmal besucht, Nicole hat mir 1 Jahr nach dem Attentat auf ich erzählt wie es dir erging als ich Angeschossen wurde, dann rufst du mich plötzlich an und ich war abweisend zu dir, bitte verzeih mir dafür. dann unser gemeinsames vorhaben von einer gemeinsamen WG. Mensch wir wollten eine eigene Firma aufbauen, das einzige was ich noch habe und übernommen habe ist der Name Dcomproduction den wir gemeinsam ausgesucht haben der belgleitet mich und erinnert mich an dich ob bei GR oder als E-Mailadresse. Mein lieber bitte warte auf mich oben vielleicht bin schneller bei dir und pass auf dich auf als dir lieb ist. Machs gut und pass auf dich auf (du weißt was ich meine)

HDGDL Saschi
Tino
» 25.August 2008 um 00:33Uhr «
Hey Damian und hey Julien,
ich bin auch mehr als zufällig hier gelandet. Den Schmerz den jeder von Euch fühlt ist immer noch da. Auch so lange noch nach diesem Erlebnis was Euer Leben so sehr verändert hat.

Ich hab den Link geöffnet nach einem so humorvollen Chat und wollte eigentlich seit 20 Minuten schlafen. Es fällt mir schwer zu verstehen mit welcher Gerechtigkeit man aus dem Leben gerissen wird. Ob es überhaupt eine gibt bezweifel ich.

Ich kann nicht schlafen weil ich mich in Euch hineinversetzen kann und hoffe, dass ihr mit Euren Erinnerungen so oft noch Grund haben werdet, gemeinsam zu lachen, und in den richtigen Momenten die Luft anzuhalten weil Ihr merkt, dass Julien immer noch da ist.

Ohne Euch zu kennen: Ich bedauere dass Ihr "nur" noch die Erinnerungen habt. Ich bin mir sicher, egal wo Julien jetzt ist, er wird jeden Tag von Euren Gefühlen geweckt.

Danke, dass ihr mich wieder ins Leben zurück geholt habt.

Tino
Elki (Juls Mom)
» 24.August 2008 um 01:47Uhr «
ch moechte keine gedanken zu meinen verlust machen,aber ich moechte allen hier sehr danken fuer die aufrichtige anteilnahme.es ist ein sehr schoenes gefuehl zu lesen und wissen wie sehr beliebt mein kleiner [email protected] was du geschrieben hast bewegt wirklich sehr und ich hoffe,dass du dein leben geniesst,keiner weiss wielange das eigene leben sein wird......grechtigkeit wird es nie geben,davon bin ich ueberzeugt seit dem 1.12.2007

ich danke euch allen....

elki
Damian
Web: http://www.inmemory...
» 12.August 2008 um 02:28Uhr «
Erinnerungen

Ich kann Deine Lippen
nicht mehr spüren,
doch ich spüre noch Deine Küsse.
Ich kann Deine Hände
nicht mehr fühlen,
doch ich fühle noch Deine Berührungen.
Ich kann Deine Augen
nicht mehr sehen,
doch ich sehe noch Deine Blicke.
Wir hatten eine schöne Zeit
und jetzt bleiben nur Erinnerungen.
Ich stehe an dem Platz,
wo wir uns kennengelernt haben
und denke an die Zukunft,
die ich ohne Dich kaum ertrage.

Vermisse Dich so sehr ....
*kiss*

Love you ...
Damian
Web: http://www.inmemory...
» 03.August 2008 um 02:50Uhr «
Nur ein Stern

Ein kleiner Stern
verdammt weit entfernt.
Man sieht ihn kaum,
aber er leuchtet so hell,
daß es fast schmerzt.
Dieser winzig kleine Stern
bist Du in meiner Erinnerung.
Und obwohl Du so weit weg bist,
werde ich Dich niemals vergessen!

Ich lieb Dich mein süßer ....
JayJay
» 27.Juli 2008 um 10:43Uhr «
Na mein kleiner!!?? Ich denke mal das es dir gut geht da bei uns die Sonne scheint.Wollte dir nur sagen mir geht es auch gut und ich denk an dich. kuss kuss kuss ich liebe dich!!!
Damian
Web: http://www.inmemory...
» 20.Juli 2008 um 16:15Uhr «
Hallo mein kleiner ...
Nun bin ich wieder in Berlin.
Als ich in Kaiserslautern war und Dich jeden Tag besucht habe, hab ich mich richtig wohl gefühlt. Ich wusste das ich in deiner Nähe bin und konnte so mit Dir reden. Es war schön, auch wenn ich keine Antworten bekommen habe.
Ich hatte das erste mal wieder das Gefühl ganz nah bei dir zu sein.
Die Stadt war so gewohnt, Deine Elki ganz nett und ich fühlte mich wirklich wohl.
Jetzt zurück in der Großstadt vermisse ich Dich sehr ...
Schade das es auf diesem Weg Elki kennenlernen musste, aber ich muss sagen Sie ist echt klasse und du hast ja gesehen was für ein Spaß wir hatten. *grins*
Wahrscheinlich hast du dich da oben köstlich amüsiert ...
Du fehlst mir Julien ...
Dein Platz in meinem Herzen wird keiner ersetzen und ich denk gern in die Vergangenheit zurück ...
Fühl Dich von mir gedrückt ...
Ich liebe Dich ....

Kuss
Damian
JayJay
» 16.Juli 2008 um 19:38Uhr «
Hallo mein kleiner!!!
Na hab endlich deinen Traummann kennen gelernt wahnsinn hammer damain ist der Mann für dich mein kleiner ach wie wäre das jetzt schön dir zu erzählen wir er die liebt .... lach aber du weist das ja .... ok halt die ohren steif da oben und lass es net so viel regen.... ich liebe dich !!!! kuss kuss kuss kuss
Daniel
» 16.Juli 2008 um 02:24Uhr «
Hallo Damian,ich finde es eine super Idee diese Seite für Julien einzurichten. Wenn man das hier sieht...und dich reden hört...dann weiß man wie sehr Du Julien geliebt hast.Ich hätte Julien nach den langen und intensiven chats auch gerne persönlich kennengelernt. Leider hatte ich nie die Chance dazu...Ich wünsche dir alles Liebe und gute und denk dran: " Nicht weinen, weil es vorüber, lächeln weil es gewesen"Daniel
Unbekannt
» 15.Juli 2008 um 01:01Uhr «
Hey Damian,

mh ich weiß gar nicht wie ich anfangen soll.
Dann sag ich es einfach so wie es ist.

Ich bin gerade durch Zufall auf deinem Profil gelandet. Und sah natürlich auch die Bilder und den Link.

Ich kann nicht beurteilen wie ihr zueinander standet und wie deine Gefühle sind und waren - aber eines das sehe ich. Und das ist diese Page ... man würde sagen Toll. Aber besser wäre es natürlich wenn es diese Page nicht brauchen würde und er noch bei dir wäre, aber ich denke es ist eine würdige Erinnerung.

Mir jedenfalls sind die Tränen gekommen als ich die Seiten gelesen habe und das passiert normaler Weise nicht so schnell.

Auch wenn wir alle uns nicht kennen möchte ich dir mein Beileid aussprechen.

So ist das leider in einer Zivilisation... da wohnt man nur wenige Straßen von einander entfernt und bemerkt die bewegensten Momente, die ein Mensch sich vorstellen kann, nicht.

Ich wünsch dir alles Gute.


P.S.: Wahnsinn dieses Lied... ich kann nicht aufhören es zu hören. Ähnlich geht es mir bei diesem Lied:
Annette
» 12.Juli 2008 um 08:17Uhr «
Mein Hasi ... ich vermiss dich so sehr, mehr lässt sich dazu einfach nicht sagen.

An Juliens Mama: Danke für die SMS mit dem Link hierher!
Eliz
» 11.Juli 2008 um 23:15Uhr «
There are not words only tears....
Wonderful commemoration....
I like you unknown...Ich liebe dich...Elisabeth from Budapest
Damian
Web: http://www.inmemory...
» 10.Juli 2008 um 21:53Uhr «
Hey mein Kleiner ...
Habe an Deinem 20. Andy, JayJay und deine Mutti getroffen. Haben auch auf deinen Geburtstag angestoßen.
Doch leider hast Du uns am meisten gefehlt ...
Ich hoffe wirklich das Du uns da oben sehen kannst und siehst, wie gern wir immernoch an Dich zurück denken.
Wir vermissen Dich sehr ...
Ich hab Dich verdammt lieb mein kleiner ...
Würd dich so gerne jetzt drücken und nen Kuss geben wie wir es früher auch getan haben ...
Aber bitte ohne, dass Du mir in die Zunge beisst *fg*

Machs gut mein süßer ...
Ich werd Dich nie vergessen ...

Love you
Jaqueline (Jayjay)
» 10.Juli 2008 um 20:15Uhr «
Hey mein Süßer.... na wie gehts dir da oben wo du jetztt schön gucken kannst was wir alle dreiben.....weist du noch wenn wir niemanden mehr haben haben wir noch uns...... du wirst immer ein teil von mir sein... und ich werde dich immer lieben...kuss
Nyne
» 10.Juli 2008 um 02:51Uhr «
Julien...We miss you my sweet grandson..we would have had much fun meeting and spending time together..I love you always even though we did not meet..ich liebe dich..Nyne
Elki (Juls Mutter)
» 09.Juli 2008 um 15:52Uhr «
HI damian,
ich bin dir sehr dankbar fuer diese schoene page,mein kleiner waere sehr erfreut darueber und danke dass ich dich noch kennenlernen durfte.ich bin glaube diejenige die deinen schmerz am besten versteht.ich hoffe wir bleiben in kontakt!!

PS: hoere nicht auf dummschwaller,diese menschen werden nie wirklich verstehen....

elki
Damian Rieger
Web: http://www.inmemory...
» 09.Juli 2008 um 00:01Uhr «
Hallo mein "kleiner".

Heute wäre Dein 20. Geburtstag. Und leider können wir ihn nicht gemeinsam feiern.
Nun bist du über 7 Monate nicht mehr unter uns und es fällt mir immer noch schwer drüber hinweg zu kommen.
Wie sehr vermisse ich einen Menschen wie Dich.
Einen Menschen, der für mich da war, der mit mir durch Dick und Dünn gegangen ist.
Oft stelle ich mir die Frage Warum?
Ich war immer für dich da.
Du konntest immer auf Deine Freunde und Familie zählen.

Es ist nicht gerade einfach zu verstehen, dass der Mensch, der einem soviel bedeutet, auf einmal nicht mehr unter uns ist.
Jeden Tag fahr ich an der Stelle zur Arbeit vorbei und kämpfe damit, keine Tränen zu verlieren.
Wie gern würd ich dir Sachen erzählen, die in meinem Leben passieren.
Wie gern, würd ich dich in den Arm nehmen und Deine Nähe spüren.
Wie sehr vermisse ich dein Lächeln.
Du weißt gar nicht, wie sehr Du mir fehlst.

Ich hoffe Du bist da oben sehr glücklich. Gerne blicke ich an unsere gemeinsame Zeit zurück.
Doch es ist alles nicht mehr so, wie es einmal war.

Ich erinnere mich noch an den Tag, an dem wir uns kennen gelernt haben.
Hab mich 5 Minuten verspätet, doch das hast du mir nicht übel genommen.
Auf Anhieb haben wir uns super verstanden.
Und meine größte Freude war, dass ich einen Menschen kennen gelernt habe, der soviel mit mir geteilt hat.

Ich werde Dich in Erinnerung behalten, und dein Platz in meinem Herzen wird Dir keiner nehmen.

Oft höre ich mir ein Lied von Matthias Reim an. Im Himmel geht es weiter:

"Wir haben tausendmal gelacht
und keinen Augenblick bereut
wir hatten auch so viel gemeinsam
ja wir hatten uns´re Zeit
und ich weiß das du da wartest
und ich freue mich auf Dich
Du wirst mir ziemlich fehl´n
aber ändern kann ich´s nicht
Es wird wohl noch dauern bis wir uns da seh´n ,
aber Zeit ist ja für dich kein problem"

Ich kann Dir, lieber Julien, nur eins sagen.
Wenn meine Zeit gekommen ist, dann bist Du der erste denn ich wieder sehen möchte.
Und solange werd ich es ohne Dich schaffen müssen.

Du fehlst mir wirklich sehr ........

Hab dich lieb, mein "kleiner" ....
Kuss

Dein Damian


Ps. Der Familie und all seinen Freunden möchte ich mein Beileid aussprechen.
Seite:
1345
6
Dies ist das Gästebuch von Julien
Datenschutz