Willkommen im Gästebuch von Bernd-Komischke.de
Klicke hier um dich einzutragen!

zeige Einträge 21 - 30 von 35 Einträgen
Kaja Komischke
» 14.November 2009 um 20:41Uhr «
Hallo,
ich heiße Kaja Komischke und bin 12 Jahre alt. Meine Mutter heiratete in die Komischke Sippe ein. Ich bin die Tochter von Thomas Komischke, dem Zahnarzt. das einzige was ich an dem namen komischke doof finde ist das man ihn in amerika nicht so gut aussprechen kann (das ist so was wie mein zweitheim! ^^) und das einige ziemlich blöde leute ihn veralbern und statt komischke immer KOMISCHke oder komisch sagen >
naja
lg
kaja k
alex
Web: http://www.send2go.de
» 24.August 2009 um 02:31Uhr «
hey wirklich klasse seite, weiter so..)
Helfer
Ort: Köln
» 19.Juli 2009 um 18:05Uhr «
Hallo, ich noch mal, habe bei meinem vorherigen Eintrag leider meine e-mail Adresse falsch geschrieben.
Gruß Johann
Johann Helfer
Ort: Köln
» 13.Juli 2009 um 22:28Uhr «
Hallo,

habe durch Zufall deine Seite entdeckt.
Ich bin 42 Jahre alt und kenne bzw. kannte den Hans Komischke von Formentera sehr gut. Ich nannte ihn immer "Onkel Hannes", von Kindesjahren an besuchte ich ihn mit meinem Vater, der ein sehr guter Freund von ihm war. Kannte auch seine Tochter Christel, habe ihn oft auf Formentera besucht und habe ihn kurz vor seinem mysteriösen Verschwinden hier in Köln im Seniorenstift besucht, das war ca. Mitte/ Ende der 80`ger Jahre. Habe auch noch einige Fotos von ihm. Melde dich gerne mal per e- mail bei mir, auch ich war früher an seinem Verbleib interessiert da ich eine sehr enge Beziehung zu ihm hatte. Gruß Johann
Anja Komischke
Ort: Baden bei Wien
» 23.Dezember 2008 um 18:00Uhr «
Hallo,

ich habe in den Komischke-Clan eingeheiratet. Ich bin die Frau von Björn Komischke. Meine Schwiegereltern haben auch Ahnenforschung getrieben und auch festgestellt, dass die Ursprünge der Familie in Flötenstein liegen. Also sind wohl doch alle irgendwie miteinander verwandt...

Viele Grüße aus Baden bei Wien!
Roland Scharff
Web: http://www.asolvero...
Ort: Georgenthal
» 08.Dezember 2008 um 22:55Uhr «
Vorhin erhielt ich aus Jena Ihre Adresse und beglückwünsche Sie besonders zu Ihrer Solidarität mit den Leidtragenden von Tschernobyl und lade Sie gleichzeitig einmal zum Besuch meiner Homepage: http://www.asolveroth.de ein.

Roland Scharff
(von1964-1991 ehrenamtlicher Museumsleiter in Georgenthal ...)
Marta Komiszke
Ort: Sweden, Stockholm
» 16.November 2008 um 19:48Uhr «
Hallo Herr Bernd Komischke!
Ich heisse Marta Komiszke och ich komme aus Polen. Jetzt wohne ich in Schweden. Sie haben ein E-Mail zu meine Mutter geschickt. Ich soll als Ubersetzer helfen,weil sie kein Deutsch spricht. (Ich habe Deutsch sehr lange nicht vervendet so ich will Sie schon jetzt dafur entschuldigen. Ich habe leider nicht allen deutschen Buchschtaben.)
Ich bin die Urenkelin von Antoni Komischke (1873), der mit Weronika Sadowska (1886) im Löbau /Lubawa in 1915 geheiratet war. Sie hatten 3 Kinder: Josef, Roman und Halina gehabt. Ich bin die Enkelin von Roman Komiszke. Nach dem zweiten Weltkrig ist unsere Namen zu Komiszke geändert. Sie können mir ein E-mail schicken wenn Sie mehr wissen wollen. Mit freundlichen Grussen
Marta Komiszke
Reinhard Abraham
Ort: Bad Krozingen
» 24.Oktober 2008 um 15:39Uhr «
Ein freundliches Hallo allen Komischkes

Im Adressbuch Berlin von 1943 gibt es Josef Komischke, Gastwirt, Staaken, Cäcilienhof. Im Straßenverzeichnis gibt es diese Adresse nicht, da es sich (wahrscheinlich) um das Lokal "Cäcilienhof" an der damaligen Hamburger Chaussee (heute B5) genau gegenüber dem kath. Friedhof von Charlottenburg handelt, und das ganze liegt ca. 500m jenseits der Groß-Berliner Stadtgrenze. Unser Grundstück lag im Dallgow-Ausbau, also keine 200m entfernt. Gibt es noch Nachkommen des Josef Komischke, die etwas über das Lokal wissen? Ein Bild des Lokals habe ich im Internet gefunden.

Danke und Gruß
Reinhard Abraham
Michael von Palubick
Web: http://www.vonpalub...
Ort: 78050 Villingen
» 07.Juli 2008 um 17:03Uhr «
Sehr geehrter Herr Komischke
Bin heute durch Zufall auf ihrer Seite gelandet.
In ihrer Liste von Flötenstein sind mir natürlich die
Palubickis ins Auge gesprungen. Hauptsächlich deswegen weil ich nach den genaueren Daten eines Vorfahren (4UrGroßvater) Martin von Palubicki suche. Falls Interesse besteht können sie ja mal kurz einen Blick auf meine Internetseite werfen.
Haben sie noch mehr Daten aus dem Bereich Flötenstein?
Wäre nett von Ihnen zu hören
Viele Grüße aus dem Schwarzwald
Michael von Palubicki
Andrea Limbach-Kunts
Web: http://www.limbach-...
Ort: Illertissen
» 29.Mai 2008 um 13:11Uhr «
Lieber Bernd,
deine Seite ist wirklich toll geworden, hat sicherlich sehr viel Mühe gemacht und vor allem viel Zeit gekostet.Viel Glück für die weitere Suche.

Bis bald mal
Gruß Andrea und Familie
Seite:
12
3
4
Dies ist das Gästebuch von Bernd-Komischke.de
Du willst dein eigenes Gästebuch? Dann klicke HIER
smoobook powered by www.smoolutions.de
Das Gästebuch wurde bisher 7734 mal aufgerufen.
Datenschutz