Das X-Buch von Nauheim-Online

 Einen Beitrag hinzufügen | Zurück zu Nauheim-Online

20.04.2019 - 22:32


zeige Einträge 1 - 10 von 696 Einträgen
Santiago Hornschuh
Ort: Nauheim
» 18.März 2019 um 08:17Uhr «
Was macht eigentlich der Plan für neue Kindergarten-Plätze??? Man hört und sieht leider nix...
Santiago Hornschuh
Ort: Nauheim
» 14.März 2019 um 10:19Uhr «
Immer wieder Donnerstags: ein lauter Schlag erschüttert Nauheim und Königstädten

Es ist schon sehr verdächtig, dass immer wieder Donnerstags in den Abendstunden ein lauter Knall bzw. ein lauter Schlag die Orte Nauheim und Königstädten erschüttert. Ganz genau zu lokalisieren ist die Herkunft leiter nicht. Meldungen bei der Polizeit ergaben bisher keine Ergebnisse. Die meisten Meldungen kommen immer wieder aus dem Bereicht Teich/Wolfsberg/Gemarkung Wald Königstädten-Nauheim.
Was ist das? Und wer macht da was?
Feuerwerk wurde im Bereich des Regionalparks schon desöfterern Donnerstags gesichtet. Aber solch ein Knall? Selbstgebaute Böller? Jugendliche die sich einen Streich erlauben? Einige offene Fragen, die bisher niemand beantworten kann. Interessant ist zu beobachten, ob es heute Abend wieder knallt.
Santiago Hornschuh
Ort: Nauheim
» 13.März 2019 um 13:13Uhr «
Elterntaxis in Nauheim - von Einsicht keine Spur

Auch bei uns in Nauheim sind sie eingetroffen. Der Exportschlager aus den USA. Warum die Kinder noch zur Schule laufen lassen? Bewegung und Selbstdisziplin für die Kleinen? Mitnichten! Da fährt man lieber die Liebsten zur Schule und erzieht sich die Jugend zu Faulenzern und Fürsten, die wie ein Staatsoperhaupt zum Schuluntericht gebracht werden. Verkehrschaos vorprogrammiert. Schlimme Entwicklung!
Santiago Hornschuh
Ort: Nauheim
» 12.März 2019 um 10:15Uhr «
Entscheidung im Rathaus reicht nicht - Mit "Lärmbelästigung" ist nicht mehr zu punkten

Ich befürworte ebenfalls ein Treffen mit Verkehrsbehörde, Bürgermeister, Verkehrsgremium und Bürgern an Ort und Stelle, um konstruktiv zu diskutieren und die Leute zu hören. Beide Seiten gehören dazu.

Ein Entscheid aber einfach durch zu setzen, wäre der falsche Schritt.
Santiago Hornschuh
Ort: Nauheim
» 28.Februar 2019 um 08:57Uhr «
Radfahren soll komfortabler werden

Schön, dass es eine Initiative gibt, das Teilstück für Radfahrer bequemer zu gestalten.
Allerdings stellt sich mir hier die Frage, ob es auch möglich ist das illegale Auto- und Motoradfahren einzudämen?
Massimo Concittadino
» 12.Januar 2019 um 21:51Uhr «
..na..auf diese Seite war schon mal mehr los...läufz Nauheim wieder analog ??
Kommentar von xbuch: Die Ursache hat einen Namen: Facebook.
Projekt
» 18.Juni 2018 um 08:24Uhr «
4.500.000 Euro für einen Kindergarten mit zwei Gruppen? Die Zahl muss man echt ausgeschrieben haben. Vier-Millionen-fünfthunderttausend Euro! Bekommt die SPD eine neue Geschäftsstelle dort oder warum stimmen sie zu?
Midimo
» 27.März 2018 um 21:07Uhr «
Wo ist die Überraschung? Verwaltungen funktionieren so. Ob im Kreis - alle SPD - oder Nauheim - im Wechsel mit den jeweiligen Verwaltungschefs. Überall werden Posten nur nach Parteibuch besetzt. Die eigentliche Krux, damit werden Verwaltungen über Amtszeiten weg verseucht. Da kann bestimmt jeder ein Lied dazu singen. Auch das ist Musikgemeinde.
Projekt
» 26.März 2018 um 09:12Uhr «
Warum die Projektleiterstelle unbedingt durchgedrückt werden musste? Selbstbedienungsladen Rathaus. Bei Bewerbung immer das Parteibuch mitschicken.
Nauheimer
» 06.November 2017 um 08:15Uhr «
Mutige und richtige Entscheidung des Bürgermeisters die Hermann-Löns-Straße offen zu lassen. Das war ja sowieso eine blöde Idee mit der Sperrung. Diese hätte für mich einen Umweg und lange Wartezeiten am Kreisel und der Ampel Ecke Rüsselsheimer Straße/Waldstraße bedeutet. Dabei ist der Berufsverkehr morgens in Richtung Rüsselsheim schon langsam genug. Und kurze Erledigungen im Einkaufszentrum bleiben so auch möglich.
Seite:
1
23470
Dies ist das Gästebuch von Nauheim-Online
Du willst dein eigenes Gästebuch? Dann klicke HIER
smoobook powered by www.smoolutions.de
Das Gästebuch wurde bisher 93674 mal aufgerufen.
Datenschutz