Willkommen im Gästebuch von fraulehmann.com
Klicke hier um dich einzutragen!


zeige Einträge 1 - 10 von 99 Einträgen
Berni
Hallo ich finde die Seite toll, doch bei dem Bereich Autorität sollten sie sich nochmals gedanken machen und versch. fachlich gute Lektüren lesen. Denn einen Hund hinunter zu drücken, ihn drohend anzusehen oder andere Beispiele die sie hier nennen könnte Schlussendlich auch mal nach hinten losgehen! Denn so fühlt sich ein Hund erst recht bedroht und verunsichert..dann kann es irgendwann mal soweit kommen dass er auch mal zubeißt.. Man muss nicht autoritär erziehen, man muss den Hund und seine Bedürfnisse verstehen, eine gute Beziehung mit ihm aufbauen, damit er seinem Halter vertrauen kann. Indam man den Hund großmachend, scharf ansieht, baut man kein Vertrauen auf, so kann man auch zu Kindern kein Vertauen aufbauen...
Bitte setzen sie sich nochmals damit auseinander im Namen unserer Hund
» 13.Oktober 2017 um 17:43Uhr «
Lene
Hallo! Zum ersten Mal habe ich Ihre Seite besucht und finde sie sehr toll. Danke für wunderschöne Fotos und interessante Information.
Unsere Firma beschäftigt sich mit der Herstellung von professioneller Hundeausrüstung. Wenn Sie Interesse haben, so werden wir sich auf eine Zusammenarbeit sehr freuen.
Mit herzlichem Gruß
Lene
» 25.Januar 2017 um 08:21Uhr «
rolex
mein rolex ist 9 monate alt
Anhang:  IMG_0021.JPG  (65x heruntergeladen)
» 11.Januar 2017 um 19:08Uhr «
Ares
Wir waren auf der Suche nach einem Bullytreff in der Nähe und haben gerade diese tolle Seite entdeckt.
Sehr gerne würden wir nächsten Sonntag mit unserer vier Monate alten Französischen Bulldogge mitkommen.
Leider treffen wir hier so selten andere Bullys.... Ares wird sich tierisch freuen, die vielen anderen Knautschnasen zu sehen.
» 25.September 2016 um 13:20Uhr «
Bully
Hallo,

hier passiert nichts mehr auf der Seite. Bilder vom letzten Bullytreffen im Dezember. Gibt es diese Treffen noch? Im GB passiert auch nichts

Wollten mal mit unserem Welpen vorbeikommen. Aber bei dem weiten Weg überlegt man es sich 2x.

LG
Bully
» 23.April 2016 um 11:20Uhr «
Mylo
Hallo Liebe Bulldoggen-freunde,wir wollen heute an einem Spaziergang teilnehmen, nur wir haben keine genaue Adresse....

Liebe Grüße
» 27.März 2016 um 10:55Uhr «
Elli
Tolle Seite ...lg
» 28.Juni 2015 um 18:38Uhr «
Bulldoggen Center
Moin Moin

Mir gefällt ihre seite, viele infos und News über Bully. Wir sind eine reine Diskussions-Plattform und würden uns hier gerne mal Vorstellen. Ich hoffe das es Ok ist.
http://www.bulldoggen.center
Bewertung: Seitenbewertung 5/6Seitenbewertung 5/6Seitenbewertung 5/6Seitenbewertung 5/6Seitenbewertung 5/6Seitenbewertung 5/6
» 18.März 2015 um 17:51Uhr «
Uschi33423
hallo liebe Bulldoggenliebhaber,
mit meinem snoopy hatte ich ewig probleme mit dem fell und dem immunsystem und dem zahnfleisch. dann fand ich http://www.kleintierpraxis-schuh.de und taxifolin laerchenextrakt fuer snoopy. seit einem halben jahr geht es ihm wieder gut und petrix haustier bekommt ihm ohne probleme. ich hate vorher jede menge medikamente bei ihm probiert er hatte nebenwirkungen und war total benommen, das es einem das herz rausgerissen hatt. ich bin so froh das er wieder mein snoopy ist.
lg uschi
Bewertung: Seitenbewertung 6/6Seitenbewertung 6/6Seitenbewertung 6/6Seitenbewertung 6/6Seitenbewertung 6/6Seitenbewertung 6/6
» 12.November 2014 um 17:13Uhr «
Romina
Wir wollten heute mit unseren beiden Hunden (Old English Bulldog Rüde und Havaneser-Bolonker-Mix Weibchen) mit der Bulldoggen Gruppe mit gehen. Wir würden nicht mal mit einem Hallo begrüßt, sondern nur mit einem "Gehört der Kleine auch zu euch? Dann könnt ihr nicht mit uns gehen."... Ich mein nur weil ich noch einen zweiten Hund habe, der keine Bulldogge ist, darf ich nicht mit spazieren gehen!? Wir sind extra eine Stunde nach Reinbek gefahren und wurden wegen so einem Mist abgewiesen! Also wir werden da auf jeden Fall nie mehr hingehen!
Kommentar von tomcat1964: Ich lasse den Kommentar mal stehen, da ich nicht verstehen kann, dass man mit völlig anderen Hunderassen zu einem Rassehundetreffen kommt und dann nicht versteht, warum man nicht willkommen ist!

Wir sind ein Treffen für Englische und Französische Bulldoggen. Und nur diese dürfen kommen und daran teilnehmen. Dies hat Gründe, die jeder, der eine Englische oder Französische Bulldogge besitzt versteht und sehr gut nachvollziehen kann.

Warum man dann zu so einem Treffen mit völlig anderen Hunderassen erscheint, ohne zumindest vorher mal überhaupt nachzufragen, sei es telefonisch oder per Mail, kann sich mir nicht erschließen. Auf unserer Homepage sind tausende Bilder der teilnehmenden Bulldoggen abgebildet. Anhand dieser könnte man eigentlich sich schon ein Bild davon machen, was da so hinkommt.

Und ein Havaneser-Bolonker-Mix, sowie eine angeblich Old English Bulldog (ohne jetzt nahe treten zu wollen, aber pechschwarz, 40 bis 50 Kg, langer schlanker Schwanz und erinnert eher an einem Labrador, ist keine Olde englische Bulldogge) passt nicht in unseren Spaziergang, der nun mal nicht ohne Grund Englischen wie auch französischen Bulldoggen vorbehalten sein soll.

Unsere Bulldoggen sind nun mal sehr speziell in ihrem Verhalten, da wird alles umgelaufen, sich gegenseitig an den Lefzen gezogen oder einfach gesagt, sie gehen ein wenig gröber miteinander um. Ein langschnauziger Hund, egal welche Rasse, versteht dieses spezielle Verhalten nicht und der Ärger ist dann vorprogrammiert. Dies mag sich "Hunderassistisch" anhören, hat aber berechtigte Gründe (die meisten englischen Bulldoggen mögen z.B. keine großen schwarze Hunde).

Bei uns kann Bulldogge Bulldogge sein. Und dies soll auch so bleiben.
Bewertung: Seitenbewertung 1/6Seitenbewertung 1/6Seitenbewertung 1/6Seitenbewertung 1/6Seitenbewertung 1/6Seitenbewertung 1/6
» 09.November 2014 um 22:12Uhr «
Seite:
1
23410
Dies ist das Gästebuch von fraulehmann.com
Du willst dein eigenes Gästebuch? Dann klicke HIER
smoobook powered by www.smoolutions.de
Das Gästebuch wurde bisher 9831 mal aufgerufen.
Datenschutz